Die Netzwerk-Kirchen:

Rümlang

Oberweningen
Buchs
Niederhasli
Steinmaur




Es ist uns ein Anliegen, Menschen in unserem Umfeld in ihrer Lebenssituation zu unterstützen und ihnen unsere Zeit zu Verfügung zu stellen. Deshalb ist unsere Gesprächs-Begleitung normalerweise kostenlos. Einzelne Begleitpersonen mit höheren Seelsorge-Ausbildungen erheben ein Honorar, was bei den jeweiligen Adressen (siehe --> Begleitpersonen) ersichtlich ist und auch beim Erstkontakt angesprochen wird.

Alles was besprochen wird, untersteht dem Seelsorge-Geheimnis.
Alles bleibt unter Ihnen und Ihrer Begleitperson.

Uns ist es wichtig, dass die Gesprächsbegleitung eine Zusammenarbeit zwischen Ratsuchender/m und Begleitperson ist. Deshalb haben wir uns einen Ehrencodex und eine Selbstverpflichtung auferlegt an die wir uns halten.

Hier können Sie die beiden Dokumente herunterladen:

--> Ehrencodex (in Anlehnung an das Merkblatt des VBG)
--> Selbstverpflichtung




© Copyright netzwerk gesprächsbegleitung zürcher unterland